Sommerhaus Lichtblick



Das Haus Lichtblick ist unser Haupthaus, hier werden die Ideen geboren, Kraft getankt aber auch gefeiert, denn hier wohne ich selbst. Nun werden Sie sich fragen, dieses private Heim kann auch gebucht werden? Ja, Sie können es und einige Hausgäste haben es schon kennen gelernt.

Des öfteren bin ich außer Lande, dann haben meine Hausgäste die Möglichkeit hier mal richtig die Beine baumeln zu lassen. In den ersten Tagen wird es etwas „schwer“ fallen, da man immer wieder neue Glücksgüter entdeckt – wo man sich dann etwas intensiver mit befasst. Diese kleinen Lichtblicke mit fast magischer Wirkung, sind Vitamine, die jeder Mensch braucht, sie geben nicht nur Kraft, sondern setzen auch neue Denkweisen frei.

Nach einer gewissen Zeit, wenn ich ihre Energie aufgesaugt habe, tausche ich all diese kleinen wertvollen Schätze aus, die mich beflügelt haben und hole aus unserem Fundus neue. Mein Heim ist also auch meine Tankstelle und ich fahre damit gut.

Nach vorheriger Absprache haben Sie die Möglichkeit, hier Ihre Ferien zu verbringen, Sie werden sie nie vergessen und oft vom Haus und was Sie gesehen bzw. erlebt haben erzählen. So soll es sein, denn dann kommt noch einmal Freude auf.

Und wenn Sie ein gleichwertiges Objekt haben, dann geht es auch kostenlos, da ich an Home-Changing interessiert bin.

Zum Haus:
Das Haus hat eine Wohnfläche von etwa 230 qm und ist für 4 Personen geeignet. Es besitzt im Untergeschoss, ein Wohnzimmer von ca. 45 qm, eine Küche von 45 qm mit Essgelegenheit von 12 Personen sowie ein Wasch- bzw. Abstellraum, und Flur. Im Obergeschoss ist ein Schlafzimmer, ein Gästezimmer und ein Bad. Der Dachboden ist ausgebaut und dient als Rückzugsraum. Im Ober- sowie im Untergeschoss ist noch je ein Arbeitszimmer. Ein Arbeitsraum kann genutzt werden. Es ist alles vorhanden, vom Kopierer, Telefon, Faxgerät bis zum PC und durch den Internetanschluss sind Sie weltweit verbunden - Laser Breitband – das schnellste was Dänemark aufweisen kann. 3 Fernseher SAT-TV Anlagen sind im Haus und wie in all meinen Häusern, zieren auch hier üppige Pflanzen und internationale Kunst die Räumlichkeiten. An Literatur fehlt es auch nicht, die Themenbereiche Kunst und Natur, decken wir mit unserer kleinen aber recht interessanten Fachbibliothek - 5000 Bücher warten - ab. Nicht zu vergessen die kleinen Lichtblicke, die aus der ganzen Welt im Laufe von 30 Jahren zusammengetragen worden sind.