Das LAC- Fliegenfischerseminar



Kapitale Äsche im Drill

hebt sich gegenüber den vielen anderen Fliegenfischerkursen ab, bedingt durch die einmalige Lage und durch den Aufbau der Lehrweise. Nun wird man sich fragen was ist hier anders.

Mit der Abkürzung LAC stellt sich das Lydum Art Center vor, welches sich mit den Themenbereichen der Kunst, Natur und Wissenschaft befasst und über die Grenzen hinaus bekannt ist. Hier erschließen wir neue Wege.

Die Angelei ist nur ein kleiner Ableger, jedoch hat sie eine große Wirkung, denn in unserem Hause, gehen die internationalen Angelexperten sowie die Redakteure von Fachzeitungen ein und aus, da mein Konsulent für Kunst und Natur, Heinz-Otto Kamphues, ein kleiner Experte im Bereich der Fischerei ist.
Seine populärwissenschaftlichen Berichte in Fachzeitungen, die Teilnahme an Expeditionen sowie die anglerischen Erfolge - er hat einen Europa-Rekordfisch sowie mehrere deutsche Rekordfische gelandet - sind nur kleine Beweise. In Portalen im Netz wird er von anderen Anglern, als der beste Guide dieser Region genannt. Dieses kann sicherlich stimmen, da seine Tätigkeiten mehrfach ausgezeichnet wurden, weil er sich unter der Wasseroberfläche bestens auskennt.

Das Fliegenfischerseminar ist ins Leben gerufen worden, weil wir von unseren Hausgästen immer wieder angesprochen wurden, solch einen Kursus doch zu realisieren und alle Vorrausetzungen dafür besitzen, Seminarräume mit professionellem Equipment, große Wiesen mit Parkcharakter für die Übungen an Land und optimale Ferienhäuser, die eine besondere Note ausstrahlen. sowie die Erfahrung von den Gewässern und der Fischfauna.
Kurz: ideale Vorrausetzungen sind gegeben und die Professionalität ist vorhanden. Damit haben unsere Hausgäste recht und es war uns eine Überlegung wert, denn wir liegen mittendrin im Lachs Mekka – so wie es im dänischen Anglermagazin im Heft Nr. 33 "Fisk & Fri" Juni/Juli 2004 vorgestellt wurde.

Nun ist der Tag der Wahrheit gekommen und wir haben ein Fliegenfischerseminar ins Leben gerufen. Professionalität ist einer unserer Grundsätze, daher ist unser Kurs mit 2 Experten als Lehrkräfte besetzt, die die unterschiedlichen Bereiche der Fliegenfischerei abdecken. Dem Kursteilnehmer wird nicht nur die richtige Wurftechnik in einem Intensivseminar, sondern auch alles, was man zum Lesen eines Gewässers benötigt vermittelt.

Wir haben lange gesucht, um einen erfahrenen Fliegenfischer mit einer ausgezeichneten Wurftechnik zu finden, damit wir diese Kombination anbieten können. Seine Technik hat er bei einem der weltbesten Fliegenfischer gelernt und durch jahrelange Anwendung verfeinert. Seine Fähigkeiten vermittelt er heute bei uns als Lehrer. Den zweiten Schwerpunkt deckt mein Konsulent ab, der unter anderem ein Experte der aquatischen Fauna und der Gewässerkunde ist.

Diese Kombination 2 Fachkräfte mit unterschiedlichen Fähigkeiten, die Räumlichkeiten vom Seminarraum bis zu Top Ferienhäusern auf einem Areal von 15.000 m² hebt unser Fliegenfischerseminar von allen anderen ab. Wir sind eine grüne Oase an der dänischen Nordsee inmitten der Ferienhausregion und liegen mittendrin im größten Gewässersystem von Dänemark; Skjern Fluss, Omme Au, Varde Au und den vielen kleine anderen Auen.

Sonnenuntergang

Wenn Sie diese Königsdisziplin der Angelei in einem besonderen Ambiente professionell erlernen möchten, dann sind Sie bei uns richtig.



Fliegenfischerkurs

Das Fliegenfischen gilt zweifellos als die schönste Art des Angelns und unterscheidet sich grundlegend von allen anderen Methoden.
Wir bieten Ihnen in unserem Seminar den Einstieg in die faszinierende Welt des Fliegenfischens und vermitteln Ihnen in 4 Tagen alles, was ein Anfänger wissen und können muss, um mit der Fliegenrute erfolgreich zu sein.

Der Kurs ist so aufgebaut, dass Sie die erforderlichen Grundkenntnisse in Theorie und Praxis erlangen, dabei weisen wir Sie in folgende Themenbereiche ein:

  • Angeltechniken
  • Ausrüstung
  • Fliegen
  • Fliegenbinden
  • Gewässerkunde
  • Insektenkunde
  • Wurftechnik
  • Zubehör

Teilnehmerzahl

3-6 Personen

Die Teilnehmerzahl haben wir auf 6 Personen begrenzt, um jedem Teilnehmer eine bestmögliche Betreuung und Lernmöglichkeit zu bieten.

Termin Kurspreis
 
2009 275,- € pro Person

Reservierungen und Anfragen

Sie können uns selbstverständlich telefonisch erreichen, wir werden Ihnen gerne weitere Auskunft geben. Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.